Wir im (W )ort

Veranstaltungen

2017

Dienstag

31. Oktober -
ab 20.00 UHR

Nacht der offenen Kirchen

20.00 Uhr: Begrüßung Pfr. Walde, Chorgesang zur Eröffnung der Nacht der offenen Kirchen „Was uns verbindet“  – Projektchor W. Willms, Leitung: Willi Kann
ab 20.00 Uhr: Teestube, Juliane Reiter
20.00 - 21.00 Uhr: „Das Geheimnis im Kirchberg“ – Die Kinderabenteuerkirche mit Lesenacht an ganz besonderen Orten. Bitte Taschenlampe mitbringen. Leitung: Pfr. Jordan, Ellen Rams Fischer und Stadtführer Helmut Hawinkels
ab 20.00 Uhr: im Gemeindesaal der Christuskirche: Bastelangebot für jung und alt –  Astrid Brausten und Gisela Nitz
20.45 Uhr: Bibelübergabe – Pfr. Walde, Helmut Riessen, Ernst Schumann
21.15 Uhr: „Das ist der Hammer“ – Pfr. Walde und Propst Bruns stellen sich kritischen Fragen, Moderation: Rainer Herwartz
22.15 Uhr: Gebetsanliegen, Anne Trevisan
22.30 Uhr: Aufbruch zum Fackelgang zu St. Gangolf

Christuskirche
Erzbischof-Philipp-Str. 12
52525 Heinsberg

Dienstag

31. Oktober -
ab 20.00 UHR

Nacht der offenen Kirchen

ab 20.00 Uhr: Ausstellung der Figuren des Marienaltares – Jakob Zeitzen
ab 20.00 Uhr: Teestube
20.45 Uhr: Kirchenführung, Pfr. Mertens

Krypta
21.30 Uhr: Meditative Texte und Musik – Greta Winkelhorst, Cello; Sonja Nebe, Gitarre; Winfried Kleinen, Keybord
23.00 Uhr: Nachtgebet/ Abschlussandacht – Susanne Peschen, Sologesang; Winfried Kleinen, Orgel

Sankt Gangolf
Kirchberg 10
52525 Heinsberg

Sonntag

12. November -
17.00 Uhr

Musik ist die beste Gabe Gottes

Susanne Herre – Laute und Gambe
Zum Themenjahr „ Reformation und die  eine Welt“ erleben Sie ein buntes Programm mit Musik der Reformationszeit aus verschiedenen Regionen Europas, gespielt auf Laute und Gambe.

Christuskirche
Erzbischof-Philipp-Str. 12
52525 Heinsberg

Kartenvorverkauf: Buchhandlung Gollenstede, Hochstr. 127, 52525 Heinsberg und Gemeindebüro der ev. Kirchengemeinde, Erzbischof-Philipp-Str. 12, 52525 Heinsberg. Restkarten: an der Abendkasse am Veranstaltungsort, solange der Vorrat reicht.